Unibet Sportwetten – Test & Erfahrung

www.unibet.de

AGB

Erfahrungsbericht Zusammenfassung:

unibet kann in vielen Bereichen Punkte sammeln und erfüllt absolut unsere hohen Anforderungen, die wir im Test an einen Buchmacher stellen. SEHR GUT 4.8      

www.unibet.de
Bonuswertung: 4.9
Gesamtwertung:
4.8
Pros
Cons
  • Großer Umfang an Wettmärkten
  • App & Instant Play
  • Deutschsprachiger Support nicht durchgehend erreichbar
  • Gebühr für einige Zahlungsarten

Der Wettanbieter Unibet in unserem Sportwetten Vergleich

Mit Unibet steht ein Buchmacher auf dem Prüfstand, der die Sportwetten-Szene im Internet mitgeprägt hat. Seit Ende der 1990er Jahre am Markt, betreut der Buchmacher inzwischen mehrere Millionen Kunden aus unterschiedlichen Ländern. Wie schneidet Unibet im Sportwettentest ab? Wir haben den Anbieter in verschiedenen Bereichen unter die Lupe genommen. Dabei geht es um ein Gesamtbild, in welches – neben dem Wettangebot oder Bonus – auch Aspekte wie der Support, die Lizenz und das Banking einfließen. Und um es vorwegzunehmenUnibet weiß, wie ein moderner Buchmacher aufgestellt sein muss!

Übersicht

  • Kundenservice
    4.3/5.0
  • Design & Usability
    4.5/5.0
  • Bonus
    4.9/5.0
  • Wettmärkte und Quoten
    4.8/5.0
  • Sportarten
    4.9/5.0

Unibet Wettangebot

Um sich als Buchmacher gegen die stetig wachsende Konkurrenz durchsetzen zu können, ist das Wettangebot das Aushängeschild (neben den Quoten). Wie sehen unsere Erfahrungen mit dem Anbieter aus? Insgesamt ist das Wettangebot – mit mehreren Dutzend Sportarten – äußerst reichhaltig. Und Du kannst auf Deine Lieblingsmannschaft mit verschiedenen Wettarten setzen. Neben klassischen Sportwetten hat Unibet natürlich Livewetten ins Angebot integriert. Zusätzlich gibt es zwei weitere Möglichkeiten, auf Sportereignisse zu tippen. 

Sportwetten sind inzwischen nicht mehr das einzige Standbein bei Unibet – aber immer noch eines der Aushängeschilder. Der Buchmacher setzt in diesem Bereich auf eine sehr breite Palette verschiedener Wettmärkte. Neben den klassischen Hauptsportarten – zu denen in unseren Augen immer noch Fußball, Eishockey und Tennis sowie Basketball gehören – darf auch auf etwas weniger bekannte Sportarten gesetzt werden. Netball oder Surfen sind nur zwei Beispiele. Unterm Strich kommt der Buchmacher Unibet auf mehrere Dutzend Sportarten und eine fünfstellige Zahl an Wettmöglichkeiten. Letztere entsteht durch das breite Spektrum verschiedener Wetttypen, wie: Doppelte Chance, Over/Under Wette, Handicap oder Ergebniswetten. 

Parallel erschließt sich der Buchmacher auch neue Wettmärkte – was das Beispiel eSports deutlich macht. Hier geht das Angebot über Counter-Strike und Dota 2 deutlich hinaus. Es kann inzwischen auch auf FIFA- oder Overwatch-Events gewettet werden. Sportarten und Events: Fußball, Tennis, Handball, Boxen, Floorball, Basketball, eSport, American Football, Volleyball, Eishockey, Australian Rules, Bandy, Baseball, UFC/MMA, Dart, Golf, Cricket, Radsport, Rugby League, Snooker, Leichtathletik, Wintersport, Feldhockey, Rugby Union, Pool, Politik, Tischtennis, Motorsport, Netball, Olympische Sommer und Winterspiele, Schach, Segeln, Surfen, Non-Sport (Musik, Celebrity, Auszeichnungen usw.), WWE/Pro Wrestling, Wintersport 

 

Unibet Livewetten

Livewetten gehören heute fest zum Portfolio des Buchmachers Unibet. Eine Entwicklung, die keinen erfahrenen Sportwetter verwundern wird. Schließlich haben sich InPlay Wetten in den letzten Jahren eine sehr große Fangemeinde aufgebaut. Der Anbieter setzt in diesem Zusammenhang auf einen Mix aus Haupt- und Nischensportarten. Zugpferd sind Livewetten auf Fußball und Tennis. Mit Wetten auf Sportarten wie Kricket sorgt Unibet für Abwechslung. Interessant ist bei den Livewetten ein Feature: Unibet liefert zwar keinen Livestream.

Dafür werden alle wichtigen Aktionen und Infos zur Partie am rechten Bildschirmrand zusammengefasst. Kannst Du ein Spiel nicht live mitverfolgen, liefert die Spielübersicht alle wichtigen Fakten, auf denen Entscheidungen beruhen können. In einem Punkt fällt bei Unibet Verbesserungspotenzial auf. Wir haben im Sportwetten Test eine Übersicht mit kommenden Ereignissen – sprich einen Spiel-/Wettkalender vermisst. Diesen nachzuliefern dürfte für einen Buchmacher sicher keine allzu große Herausforderung sein. 

Unibet Quoten

Wie hoch sind die Wettquoten bei Unibet? Anfänger reagieren auf so eine Frage mitunter etwas ratlos. In die Berechnung der Quote wird ein Abschlag eingepreist – der Gewinn des Buchmachers. Je kleiner der Abschlag, desto besser. Bei Unibet lassen sich eigentlich keine pauschalen Aussagen machen – die Quoten zwischen den einzelnen Wettmärkten variieren. Allerdings lassen sich einige Muster erkennen. Im Eishockey sind die Quoten teils nicht ganz so hoch wie vielleicht erhofft. Dafür kann es im Tennis oder bei Top-Events schon einmal bei den Quoten über den Durchschnitt gehen. Heißt: Du musst Dir die angebotene Quote bei Unibet sehr genau anschauen. Ein Grundsatz, der nicht allein für Unibet gilt. Auch für andere Buchmacher – wie Betsson oder 888Sport – ist diese Aussage zutreffend. 

Unibet Bonus-Angebot

AGB beachten

Viele Buchmacher setzen beim Bonus auf Extraguthaben, das auf Dein Konto gutgeschrieben wird. Gewöhnlich sind hier Summen zwischen 100 Euro bis 200 Euro drin. Zumindest auf den ersten Blick, denn die sonst überall besonders herausgestellten Neukundenaktionen sind beim Buchmacher Unibet leicht zu übersehen. Hintergrund: Wer die Startseite des Buchmachers aufruft und sofort in den Sportwetten-Bereich wechselt, findet in der Promo-Ecke hier ausschließlich Aktionen für Bestandskunden. Ein Fehler, der uns beim ersten Aufrufen der Seite ratlos zurückgelassen hat. Erst nach der Rückkehr auf die Unibet-Hauptseite ist uns das Willkommenspaket aufgefallen. 

Bonuspakete100 Euro Einzahlungsbonus 

Nachdem sich unser Fehler aufgeklärt hat – was steckt bei Unibet im Bonuspaket? Es handelt sich um den in der Branche verbreiteten 100 Prozent Matchbonus. Sprich: Unibet setzt eine Einzahlung auf das Kundenkonto voraus. Aber Achtung: Bevor Du im Anschluss an die Registrierung nach dem ersten Login direkt Geld einzahlst, ist der Bonus unter dem Reiter „Bonusangebote“ beim Buchmacher Unibet zu beantragen. 

Gutgeschrieben werden – wenn die Rahmenbedingungen wie der Antrag vor der Einzahlung und die Mindesteinzahlung erfüllt sind – bis zu 100 Euro. Achtung: Zu den Voraussetzungen gehört, dass Du auf Neteller, Skrill und Paysafecard für die Einzahlung verzichtest. Sportwetter, welche diese Klausel im Bonusprogramm übersehen, werden von Unibet für den Bonus nicht berücksichtigt. 

Zum Unibet Bonus Text

Die Unibet Bonusbedingungen 

Sich auf das Wettkonto bis zu 100 Euro einfach gutschreiben lassen, ist verlockend. Die Ansicht, es handelt sich hier um ein Give Away, welches einfach ausgezahlt werden kann, ist falsch. Bei Unibet gelten strenge Bonusregeln (der Buchmacher ist hier übrigens kein Einzelfall). 

Der Grund: Unibet verdient nur etwas an Deiner Anmeldung, wenn Umsätze – in Form von Wetten – generiert werden. Vor diesem Hintergrund ist es kaum verwunderlich, dass eine Umsatzanforderung zentraler Kern der Bonusbedingungen ist. Heißt konkret, dass der Buchmacher zur Berechnung der individuellen Umsatzanforderung den Bonuswert mit dem Faktor 6 multipliziert. Bei 100 Euro Bonus sind also 600 Euro Wettumsatz zu erspielen. 

Bei Unibet gelten folgende Bonusregeln: 

  • Bonuswert ist 6-fach umzusetzen 
  • Bonus vor der Ersteinzahlung anfordern
  • Bonusbedingung ist innerhalb von 30 Tagen zu erfüllen 

Wichtig: Für das Erreichen der Umsatzanforderung wird nicht jeder x-beliebige Wetteinsatz angerechnet. Um zu verhindern, dass Du ausschließlich auf vermeintlich sichere Favoritenwetten setzt, schreibt der Buchmacher Unibet über seine Bonusregeln eine Mindestquote in Höhe von 1.40 vor. 

Weitere Angebote bei Unibet 

Unibet ist kein reiner Sportwettenanbieter mehr, der Buchmacher hat sein Angebot in den letzten Jahren ausgebaut. Bedeutet, dass Du – sofern mal etwas mehr Abwechslung nötig ist – auch eine Runde Poker spielen oder im Online Casino Platz nehmen kannst. Entsprechend hat Unibet auch das Angebot bei den Bonusaktionen erweitert. Mit 500 Euro ist das Willkommensangebot für den Unibet Pokerroom besonders prall gefüllt.

 

Die Bundesliga bei Unibet

Unibet Sicherheit und Regulierung

Zuverlässigkeit und Sicherheit sind Sportwettenfans in den letzten Jahren zunehmend wichtiger geworden. Damit rückt die Lizenz in den Mittelpunkt. Worum geht es hier? Verluste gehören zu Sportwetten dazu. Allerdings lässt sich niemand gern über den Tisch ziehen. Staatliche Regulierung gibt Vertrauen und das Gefühl, mit dem Buchmacher auf Augenhöhe zu stehen. Im Fall Unibet ist für die Regulierung – sprich die Sportwettenerlaubnis – die Malta Gaming Authority zuständig. Letztere hat sich in den vergangenen Jahren besonders viel Erfahrung im Umgang mit der iGaming Branche erarbeitet. Und die Lizenzierung Unibets in Malta hat einen weiteren Vorteil: Der Inselstaat ist inzwischen Teil der EU.

Damit gelten alle EU-Verordnungen und Richtlinien auch für Kunden von Unibet – etwa im Hinblick auf den Verbraucher- und Datenschutz. Was gehört zur Sicherheit noch alles dazu? Neben der Lizenz sollten Dir eine sichere Datenübertragung und das Thema Spielerschutz wichtig sein. In beiden Bereichen lässt der Buchmacher keine Schwachstellen erkennen. Unibet setzt auf die SSL-Verschlüsselung – ein Verfahren, welches aus dem Online Banking bekannt ist. Und hinsichtlich des Spielerschutzes arbeitet der Anbieter mit Informationskampagnen und Hilfsangeboten – wie dem Kontakt zu Gamblers Anonymous – sowie Möglichkeiten zum Selbstausschluss/Limits für Ausgaben.

Unibet Zahlungsmethoden

Im Sportwettentest geht es uns um das Gesamtbild. Und dazu gehört auch das Banking. Hier steht Unibet nicht nur vor dem Hintergrund der akzeptierten Zahlungsarten auf dem Prüfstand. Uns geht es um einen Blick auf die Details. Die Erfahrung zeigt, dass Sportwetter beim Banking bei dem einen oder anderen Buchmacher mit so etwas wie Gebühren auf einzelne Zahlungsarten und Limits – sowohl bei Einzahlungen als auch den Auszahlungen rechnen müssen. Auf welche Unibet Erfahrungen musst Du vorbereitet sein. 

Banking bei Unibet 

Kreditkarte und Banküberweisung sind heute in der Sportwetten-Szene zwei gängige Zahlungsarten und eigentlich bei so gut wie allen Buchmachern zu finden. In den letzten Jahren zunehmend wichtiger sind aber Online-Bezahldienste geworden. Diese sogenannten E-Wallets – wie PayPal, Skrill oder Neteller – werden inzwischen von vielen Verbrauchern verwendet. 

Unibet unterstützt fürs Banking eine breite Palette verschiedener Bezahldienste. Du kannst unter anderem über Neteller oder Skrill Guthaben einzahlen. Oder benutzt paysafecard. Dahinter verbirgt sich ein Paymentservice, der auf dem Prepaidprinzip basiert und ideal für alle ist, die sich nicht für ein E-Wallet registrieren wollen. 

Unibet Zahlungsrichtlinien 

Für die einzelnen Zahlungsmethoden gelten bei Unibet teils unterschiedliche Rahmenbedingungen. Dies betrifft zum Beispiel die Höhe der Mindesteinzahlung, welche zwischen den einzelnen Zahlungsarten nicht identisch ist, allerdings zwischen 10 Euro bis 15 Euro liegt. Gleiches gilt für die Zahlungslimits. Du musst Dich bei Unibet darauf einstellen, dass für Kreditkarten oder E-Wallets letztlich unterschiedliche Regeln gelten. 

Achtung: An diesem Punkt müssen wir auf Gebühren hinweisen, die der Buchmacher erhebt.  Letztere werden nicht nur bei einer Auszahlungsanforderung erhoben. Auch für Einzahlungen über einige Zahlungsarten (wie die Kreditkarte) erhebt Unibet eine Servicegebühr. 

Bezüglich des Ablaufs bei einer Auszahlungsanforderung beschränkt sich Unibet auf Kreditkarte, E-Wallets wie Skrill und Neteller sowie die Banküberweisung. Wichtig: Du musst auch an dieser Stelle einen Mindestbetrag beachten, der bei 15 Euro liegt. Zudem gilt auch bei Unibet eine Closed-Loop-Politik. Dies bedeutet, dass Auszahlungen über jene Methoden abgewickelt werden, welche für Einzahlungen genutzt werden.

Zahlungsmethode Einzahlung Auszahlung
Visa Credit/Debit
MasterCard
PayPal
Neteller
Skrill
Paysafecard
Überweisung
SOFORT

 

Unibet Kundenservice

Bei Anfängern kann der Kundendienst für die Bewertung eines Buchmachers schnell unter den Tisch fallen. Dabei ist der Support – so unsere Erfahrungen in der Praxis – ein äußerst wichtiger Aspekt, der nicht auf die leichte Schulter genommen werden sollte. Probleme schnell lösen – wie ist Unibet für seine Kunden da? 

Was sofort auffällt: Der Buchmacher hat rund um den Support eine Hilfe-Center eingerichtet. Hier findest Du nicht nur im Rahmen eines FAQ schnell erste Hinweise, wie verschiedene Probleme gelöst werden können. Unibet geht einen in der Branche ungewöhnlichen Weg – über eine Community-Funktion. 

Bedeutet: Du kannst Dich mit verschiedenen Anliegen an andere Sportwetter wenden, um Dir helfen zu lassen. Parallel dazu setzt der Buchmacher auf einen Support via E-Mail und einen Live Chat. Sei Dir zu einem Punkt allerdings klar: Deutsche Mitarbeiter des Kundendienstes sind nicht rund um die Uhr 24/7 erreichbar. 

Kundenservice:
24/7 internationaler Live Chat (Deutscher Support zeitlich eingeschränkt)
Kundenservice Sprachen:
  • Country Flag
  • Country Flag


Tel. Nummer: 0800 1844860
Öffnungszeiten: 24 Stunden

Unibet Nutzerfreundlichkeit

Die Website von Unibet lässt im Hinblick auf die Nutzerfreundlichkeit keine Schwachstellen erkennen. Im Gegenteil: Im Test waren allen wichtigen Spielbereich mit nur einem Mausklick zu finden. Gelungen ist die Darstellung der einzelnen Wetten – Du hast sofort wichtige Infos im Blick. Am Markt sind viele Buchmacher präsent, deren Wurzeln im Ausland – teils in Großbritannien – liegen. Mit Geschäftsbedingungen in englischer Sprache werden viele Sportwetter in Deutschland nur wenig anfangen können. 

Unibet zeigt in diesem Zusammenhang klare Kante. Soll heißen: Die AGB und die Bonusbedingungen sind ins Deutsche übersetzt. Du kannst das Wörterbuch weglegen und Dich voll aufs Wetten konzentrieren. Warum ist uns die Übersetzung der AGB so wichtig? Ganz einfach: Unibet beugt so Missverständnissen vor, welche auf Übersetzungsfehlern beruhen können.  

  • Betting Odds
    Android App
  • Betting Odds
    Desktop
  • Betting Odds
    iOS App
  • Betting Odds
    Livewetten
  • Betting Odds
    Mobil
  • Betting Odds
    Tablet

Unibet Mobil

Am Thema mobile Wetten kommt kein Anbieter mehr vorbei. Die Umsetzung variiert mitunter allerdings sehr deutlich. Viele Buchmacher gehen in diesem Zusammenhang den einfachen Weg und setzen auf Instant Play. Hier rufst Du im Browser von Smartphone oder Tablet einfach die mobile Website auf – und kannst loslegen. 

Unibet hat sich für einen anderen Weg entschieden. Es werden mobile Wetten sowohl in Form des Instant Play als auch im Rahmen einer App unterstützt. Letztere steht für die beiden Betriebssysteme iOS und Android zur Verfügung. Tipp: Instant Play hat den Vorteil, dass Dir Updates des Betriebssystems oder ein Gerätewechsel egal sind – Du kannst Dich immer bei Unibet einloggen. 

Fazit:
SEHR GUT 4.8 / 5 Wettangebot, Neukundenbonus und Livewetten sind bei Unibet erstklassig aufgestellt. Unibet ist ein absolut seriöser Sportwetten-Anbieter und erfüllt absolut unsere hohen Anforderungen, die wir im Test an jeden Buchmacher stellen. Wir können Unibet uneingeschränkt empfehlen. Unibet Bonustext lesen      
Unibet Bonus einlösen
Summary
Review Date
Reviewed Item
unibet
Author Rating
51star1star1star1star1star