Bethard

Bethard

Erfahrungsbericht Zusammenfassung:

Bethard präsentiert sich als seriöses Unternehmen, das die Zeichen der Zeit erkannt hat und auf Transparenz und Fairness setzt. Das gute Wettangebot, ein faires Bonusprogramm und die gute Usability wissen zu überzeugen. Wir können Bethard uneingeschränkt weiterempfehlen! SEHR GUT 4.7  

www.bethard.com
Bonuswertung:
3.9
Gesamtwertung:
4.7
Pros
Cons
  • Gutes Wettportfolio
  • Gute Website-Usability
  • Gut erreichbarer deutschsprachiger Kundendienst
  • Nur wenige Zahlungsmethoden
JETZT WETTEN

Über Bethard

Frei nach dem Motto „Gewinner wagen mehr“, gehört Bethard zu den neueren Anbietern auf dem Markt. Das Unternehmen existiert erst seit 2014, konnte sich dennoch bereits einen guten Ruf bei Wett-Fans in ganz Europa sichern. Einer der Hauptgründe für den schnellen Erfolg ist auf die Erfahrung der Eigentümer zurückzuführen. Kombiniert mit einer perfekten technischen Ausführung und einem interessanten Wettangebot mausert sich Bethard immer mehr zu einem der beliebtesten Buchmacher auf dem Markt. Wie fast jedes seriöse Wettunternehmen ist Bethard auf Malta ansässig und ist dementsprechend auf der Insel lizenziert. Neben einem imposanten Wettangebot hat Bethard auch ein tolles Casino und ein atmosphärisch sehr gelungenes Live Casino zu bieten.  

 

 

Übersicht
  • Kundenservice
    5.0/5.0
  • Design & Usability
    4.8/5.0
  • Bonus
    3.9/5.0
  • Wettmärkte und Quoten
    4.8/5.0
  • Sportarten
    5.0/5.0

Wettangebot

Um ein akkurates Bild von Bethard zu erhalten, ist es wichtig, unterschiedliche Testkategorien zu untersuchen. Ein Buchmacher gilt nur dann als empfehlenswert, wenn er in allen Kategorien punkten kann. Wie sehr überzeugt das Bethard Wettangebot? So ist beispielsweise schon beinahe selbstverständlich, dass Bethard als relativ junger Anbieter auch Livewetten im Portfolio hat.  Das Unternehmen bietet insgesamt knapp 30 Sportarten an, auf die nach Lust und Laune gewettet werden kann.  Generell lässt sich sagen, dass ein eindeutiger Fokus auf „König Fußball“ zu sehen ist – es kann nicht nur auf die Fußball-Bundesliga oder die britische Premier-League gewettet werden, sondern auch auf exotische Ligen, wie beispielsweise aus Aserbaidschan oder Thailand.  

Es gibt ca. 130 verschiedene Wettmöglichkeiten für die beliebtesten Spiele, einschließlich asiatischer Handicaps, Over/Under, Spezialwetten und noch vieles mehr. Es gehören wie gesagt auch exotischere Ligen zum Wettportfolio von Bethard, die typischen Fußball-Länder wie Deutschland, England, Spanien und Italien sind jedoch selbstverständlich stärker vertreten. Solltest Du beispielsweise auf die deutsche U19-Liga setzen wollen, ist dies bei Bethard kein Problem. Generell handelt es sich um ein recht ausgewogenes Angebot mit sämtlichen Mainstream- und weniger populären Sportarten, aus dem du bei Bethard wählen kannst. Dies an sich steht bereits für eine hohe Qualität des Anbieters.

Neben den normalen Sportarten findest Du bei Bethard übrigens auch Fantasy Sportwetten und virtuelle Sportarten, die sich insbesondere bei jüngeren Usern bereits großer Beliebtheit erfreuen. Auch Sonderevents finden bei Bethard ebenso ihren Platz.  Sportarten und Events: Fußball, Basketball, American Football, Tennis, Baseball, Eishockey, Pferderennen, Spezialwetten, Handball, Rugby, Golf, Motorradrennen, Dart, Radfahren, Volleyball, Futsal, Wintersport, Trabrennsport, MMA, Cricket, Bandy, Australian Football, E-Sports, Schach, Gaelic Football.  

 

 

Livewetten 

Wie bereits erwähnt, sind Livewetten für viele Wett-Fans heutzutage eines der wichtigsten Segmente. Diese Art der Wette wird auch „InPlay“-Wette genannt und bietet ganz besonders viel Spannung, weil Du auf die im Spiel auftretenden Veränderungen reagieren kannst. Dies ist für viele User ein ganz besonderer „Kick“. Der Live-Bereich ist auf der Webseite des Buchmachers leicht zu finden – Du rufst einfach die Seite auf und siehst sofort, welche Sportarten generell für Livewetten verfügbar sind und welche gerade jetzt aktuell live gehen (direkt unter dem Reiter Livewetten). 

 

 

Quoten

Klar, gewettet wird natürlich bestimmt nicht nur aus „Spaß an der Freud“, sondern gerade auch aus Spaß am Gewinnen. Es ist also mehr als verständlich, dass Du Dich auch für die vom Buchmacher gegebenen Wettquoten interessierst. Dies ist für einen Wettanbieter natürlich stets ein Kompromiss – zum einen soll der User entsprechend hohe Wettquoten erhalten, zum anderen möchte der Buchmacher selbst natürlich auch etwas verdienen. Bethard wäre als Anbieter nicht so beliebt wie er nun einmal ist, wenn die Wettquoten sich nicht im attraktiven Bereich bewegen würden. 

 

 

Bonusangebote

AGB beachten

Selbstverständlich ist Dir als User nicht nur wichtig, wie es um das Wett-Angebot und die Quoten bestellt ist, sondern auch, welche Bonusangebote es gibt. Ein Bonus, den es beispielsweise als Willkommensbonus, No Deposit Bonus oder auch als Bestandskundenbonus geben kann, bietet Dir den Vorteil, dass du mehr Geld in Deine Wette investieren kannst. Um den jeweiligen Bonus zu erhalten, musst Du natürlich entsprechende Bedingungen erfüllen. Wir haben uns den Bethard Bonus in allen seinen Varianten einmal genau angeschaut.  

Willkommensbonus – Bis zu 50 Euro sind drin  

Der Bethard Willkommensbonus ist gut durchdacht und vielleicht etwas untypischer angelegt als Boni vergleichbarer Anbieter. Hier ist es nämlich so, dass Du für jede 100 Euro, die Du in der ersten Woche einsetzt, einen 5-Euro-Bonus bekommst. Dieser Bonus ist bis zu zehnmal nutzbar, sodass sich der Bonusbetrag auf bis zu 50 Euro steigern kann. Des Weiteren bietet Bethard seinen Usern auch eine Cash-Out-Option und den sogenannten „Combo-Booster“, mit denen Du Deine Gewinne im Handumdrehen maximieren kannst.  

Bethard Bonusbedingungen 

Wie bei jedem anderen Anbieter auch, handelt es sich beim Bethard Willkommensbonus keinesfalls um ein Geschenk des Buchmachers, sondern ist auch immer an Bedingungen geknüpft, die Du genau erfüllen solltest. Du möchtest Ärger – verständlicherweise – vorbeugen? Dann solltest Du Dir stets die AGBs und die Bethard Bonusbedingungen durchlesen, um sicher zu gehen, dass Du auch alle Schritte genau verstanden hast. Folgende Bonusbedingungen sind an den Bethard Willkommensbonus geknüpft:  

  • Ersteinzahlung von 20 Euro  
  • Das Angebot muss binnen sieben Tage nach der ersten Einzahlung genutzt werden 
  • Der Bonus muss zu einer Mindestquote von 1.8 umgesetzt werden  
  • Pro Umsatz von 100 Euro erhält jeder User einen Bonus von fünf Euro  
  • Insgesamt kann der Bonus zehnmal ausgelöst werden 

Worauf Du noch achten solltest: Der Bethard Willkommensbonus kann nur von Usern aus folgenden Ländern in Anspruch genommen werden: Norwegen, Schweden, Dänemark, Finnland, Kanada, Deutschland und Österreich. Pro Person ist der Bonus auch nur einmal gültig. Wer den Willkommensbonus nicht innerhalb von sieben Tagen nach der ersten Einzahlung nutzt, kann den Bonus nicht mehr für sich beanspruchen. Dieser muss innerhalb einer Woche komplett umgesetzt werden.  

Bestandskundenbonus 

Viele Buchmacher haben verstanden, dass nicht nur neue User, sondern auch bereits registrierte Wett-Fans in regelmäßigen Abständen belohnt werden und mit entsprechenden Incentives und Aktionen bedacht werden sollten. So gibt es beispielsweise die Cash-Out-Option, die es Dir ermöglicht, mitten in einer Wette auszusteigen, und Deine „Schäfchen“ ins Trockene zu bringen. 

Ebenfalls interessant ist der Combo Booster – hierbei werden Gewinne um bis zu 30 Prozent maximiert. Wie dies funktioniert? Ganz einfach: Du platzierst vor dem Spiel eine Akku-/Kombiwette. Je mehr Spiele deine Kombiwette umfasst, umso größer ist auch der Combo-Booster.  

No Deposit Bonus 

Einen Bethard-“No Deposit Bonus” – also einen Bonus ohne Einzahlung – gibt es bei dem Buchmacher derzeit nicht, doch es lohnt sich immer, einen Blick auf die Webseite zu werfen, da es durchaus sein kann, dass hin und wieder eine solche Option angeboten wird.  

 

 

Sicherheit & Regulierung

Natürlich ist nicht gesagt, dass Du bei jeder Wette gewinnen wirst, und das ist Dir sicherlich auch mehr als klar. Verlieren gehört zum Spielen dazu, weswegen Du nur Beträge setzen solltest, auf die Du auch wirklich verzichten kannst. Natürlich gibt sich Bethard als seriöser Anbieter größte Mühe, seinen Usern gegenüber transparent und fair gegenüberzutreten.  

Bethard wird derzeit von der Curacao E-Gaming License Validation und der Malta Gaming Authority lizenziert, was einen großen Seriositätsfaktor darstellt. Die Website wird nicht nur von diesen Regulierungsbehörden verwaltet, sondern auch durch die SSL-Verschlüsselungstechnologie geschützt, um sicherzustellen, dass Deine persönlichen und finanziellen Daten vollständig vor Dritten geschützt werden.  

Darüber hinaus ist die Website mit Gamcare und „anonyme-spieler.de“ verlinkt, so dass Du sicher kannst, dass Bethard verantwortungsvolles Spielen ernst nimmt. Das Unternehmen kann auch Einzahlungslimits festlegen oder Konten schließen, wenn es das Gefühl hat, dass Du ein Spielproblem hast.  

 

 

Zahlungsmethoden

Auch, wenn die Frage nach Zahlungsmethoden auf den ersten Blick vielleicht ein wenig irreführend ist, ist sie dennoch wichtig, da nicht jeder Buchmacher jede Zahlungsmethode anbietet. Zudem sollte jeder Wett-Fan auch wissen, welche Beitragsgrenzen für Ein- und Auszahlungen vorgegeben sind.  

Einzahlungsmethoden bei Bethard

Diese sind – im Gegensatz zu denen bei anderen Anbietern – recht minimalistisch gehalten: Ein – und Auszahlungen sind ausschließlich per Kreditkarte (Visa- und MasterCard), Trustly oder per Sofortüberweisung möglich. Bethard nimmt die Auszahlungen auf dem Wege vor, auf dem Du eingezahlt hast. Wenn Du also beispielsweise per Kreditkarte eingezahlt hast, wird die Gutschrift auch per Kreditkarte erfolgen. Bevor eine Auszahlung getätigt werden kann, muss eine Mindesteinlage von 30 Euro erfolgen.  

 

Zahlungsmethode  Einzahlung  Auszahlung 
Visa/MasterCard  JA  JA 
Trustly  JA  JA 
Sofortüberweisung  JA  NEIN 

 

 

Auszahlungslimits bei Bethard 

Wie hoch das Auszahlungslimit ist, entscheidet jeder Wett-Anbieter selbst. Maximal kann eine Gewinnsumme von 50.000 Euro im Monat ausgezahlt werden.  Solltest Du also großes Glück haben und höhere Summen Gewinnen, müssen diese entsprechend aufgeteilt werden.  Interessanterweise kann eine Abbuchung der Gewinnsumme erst ab 20 Euro erfolgen. Kleinere Summen können nur – und dies gegen eine kleine Gebühr – abgehoben werden – wenn das Wettkonto permanent geschlossen wird.  Um auch sicher zu gehen, dass es sich wirklich um die richtige Person handelt, steht es dem Anbieter um Zweifelsfall frei, Deine Identität eingehend zu prüfen, um zu überprüfen, dass es sich wirklich um den oder die Gewinnerin handelt. Hierzu können Ausweisdokumente angefordert werden.  

 

Kundenservice

Ein Punkt, der vielen Usern häufig erst zu spät einfällt, ist der Kundensupport. Während dieser im Idealfall natürlich am besten nicht zu Rate gezogen werden muss, kann es durchaus sein, dass Dir mitten im schönsten Tippen einfällt, dass Du einen Fehler gemacht hast und Du diesen dringend korrigiert haben möchtest. Auch kann es einfach sein, dass Du eine Frage zu einem der Bonusangebote hast und Du einfach nicht weiterkommst. In solchen Fällen ist ein zuverlässiger Kundenservice von Nöten. Wichtig ist hierbei, dass dieser am besten deutschsprachig und gut zu erreichen ist.

Gut ist natürlich, wenn der Kundenservice nicht nur per E-Mail, sondern für dringende Fragen auch per Hotline oder Live-Chat zu erreichen ist – und das am besten rund um die Uhr.  Wie gestaltet sich da die Situation bei Bethard? Die gute Nachricht ist, dass der Buchmacher per E-Mail und Live-Chat zur Verfügung steht, und das sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch. Erfreulich ist auch, dass E-Mails zügig beantwortet werden, sodass es nicht zu langen Wartezeiten kommt. Im Live-Chat zeigen sich die Mitarbeiter des Supports kompetent, freundlich und lösungsorientiert.

 

 

Kundenservice:
Kundenservice steht 24/7 zur Verfügung
Kundenservice Sprachen:
Tel. Nummer: Keine Angabe
Öffnungszeiten: 24 Stunden

Nutzerfreundlichkeit

Ein Punkt, der für User ebenfalls von großer Bedeutung ist, ist das Thema Usability – also die Nutzerfreundlichkeit der Webseite. Viele Webseiten sind überladen und haben unnötige „Gimmicks“, die zwar schön aussehen, aber nicht gerade vorteilhaft für die Orientierung des Kunden sind. Verwirrende Pop-ups und eine mangelnde Struktur können Wett-Fans den Spaß am Tippen durchaus madig machen. Bei Bethard ist dies glücklicherweise nicht der Fall – die Seite ist in schlichtem Schwarz gehalten und sauber strukturiert, sodass Du als User kein Problem haben wirst, die Bereiche zu finden, die Du auf der Seite suchst.  

Der Bereich zum Einloggen und Registrieren ist ganz rechts oben auf der Webseite angelegt und zudem in Grün unterlegt, sodass es nicht möglich ist, diesen zu übersehen. Das Sportwetten-Portfolio ist links auf der Seite dargestellt und wird listenartig angezeigt. Die Bethard Webseite punktet somit mit einem klaren Design und einer schlichten, klassischen Farbgebung.  

 

 

  • Android App
  • Desktop
  • iOS App
  • Livewetten
  • Mobil
  • Tablet

Mobil

Viele User wetten nicht mehr nur vorm heimischen PC, sondern möchten auch von unterwegs tippen können. Kein Wunder also, dass viele Buchmacher mobile Apps anbieten – am besten gleich für iOS und Android, sodass die User kein Event mehr verpassen. Von unterwegs aus tippen zu können bietet viele Vorteile, die viele Wett-Fans nicht missen möchten. Wie sieht die Situation diesbezüglich bei Bethard aus? 

Bethard geht definitiv mit der Zeit und hat eine entsprechende App auf den Markt gebracht – sowohl für Android als auch für iOS. Somit gestaltet sich das Tippen von unterwegs bei Bethard einfach und unproblematisch, da Du alle Bereiche und Vorteile nutzen kannst, die Du auch am PC zur Verfügung hast. Die App ist ebenfalls sehr klar strukturiert, sodass Du sicherlich problemlos mit dieser zurechtkommen wirst.  

 

Fazit:
Bethard bietet keinerlei „Fallstricke“, sondern zahlreiche interessante Angebote, ein breites  Wettportfolio sowie interessante Innovationen wie die vielseitige mobile App. Die Webseite des Anbieters ist einfach zu bedienen. Wir können Bethard uneingeschränkt weiterempfehlen! SEHR GUT  
Bethard Bonus einlösen
Jetzt wetten
Summary
Review Date
Reviewed Item
Bethard Erfahrungsbericht
Author Rating
51star1star1star1star1star