RATGEBER: WETTBONUS

bwin: Wettbonus und Bonusbedingungen

bwin Bonusangebot: Gratiswette bis 100€ 

Wir nehmen den Bonus von bwin für Sportwetten unter die Lupe. Lohnt sich eine Anmeldung? Wie kundenfreundlich ist die Promotion?

bwin ist – auch aufgrund seiner Wurzeln im deutschsprachigen Raum – einer der bekannten Buchmacher. Bereits 1997 entstanden, ist natürlich die Erwartungshaltung an den Anbieter auch in Bezug auf den Bonus sehr hoch. Und es stellt sich jedem Sportwettenfan vor der Registrierung des Nutzerkontos die Frage, mit welchen Angeboten zu rechnen ist. Unsere Erfahrungen helfen Dir dabei, das Willkommenspaket von bwin zu bewerten. Drin steckt eine Gratiswette. Das Interessante ist deren Höhe. Denn eine Freebet von 100 Euro gibt es nicht überall. Du willst mehr wissen? Dann lies unseren bwin Bonusreviews.

Logo bwin

Im Detail: Der bwin Bonus

  • Aktueller Bonus: Freebet bis 100 Euro
  • Art des Bonus: Gratiswetten
  • Gültig: Nur für Neukunden

Aktueller bwin Bonus: Fakten & Details  

Das bwin bereits seit Ende der 1990er Jahre existiert, weckt natürlich eine gewisse Erwartungshaltung. Ob der Buchmacher unseren hohen Ansprüchen gerecht werden kann, erfährst Du im Sportwettentest zu bwin. Hinsichtlich des Bonusangebots für Neukunden haben wir in jedem Fall eine kleine Überraschung erlebt. Gratiswetten haben – so unsere Erfahrungen – oft nur einen niedrigen zweistelligen Wert. Mit bis zu 100 Euro legt der Anbieter bwin die Messlatte durchaus etwas höher. Entscheidend ist aber nicht nur die Bonushöhe, sondern am Ende immer auch die Bonusbedingungen.

Welche bwin Bonus Bedingungen müssen beachtet werden? 

bwin website

  • Maximaler Bonusbetrag:100 Euro Gratiswette
  • Beispiel:Setze 25 Euro als erste Wette und erhalte 1 Gratiswette
  • Auszahlbar:Nein
  • Umsatzanforderung:Mindestquote k. A.
  • Bonus Code: A.

bwin Neukundenbonus: Höhe und Prozentsatz

Auf den ersten Blick macht das Angebot von bwin einen attraktiven Eindruck. Auch wenn Du vielleicht lieber auf Bonusgeld gehofft hast – eine Gratiswette von bis zu 100 Euro hat auch ihren Reiz. Wie sichern sich Sportwetter das Bonusangebot?

Zum bwin Erfahrungsbericht

bwin Bonus: Geld einzahlen und wetten

Zentraler Dreh- und Angelpunkt des Willkommenspakets von bwin ist die Freebet. Letztere bezeichnet der Buchmacher als Jokerwette. Und diese hat es mit einem Wert von bis zu 100 Euro durchaus in sich. Der Vorteil: Es handelt sich nicht direkt um einen Einzahlungsbonus – was die Sache mit den Bonusbedingungen erleichtert. Hintergrund: Die Wette wird Dir auf Deinen Account gutgeschrieben, wenn Du eine erste Wette beim Anbieter platzierst. Das Ganze kann natürlich nur dann funktionieren, wenn vorher Geld auf das Konto aufgeladen wird.

bwin gibt keine Mindestquote vor

Im Hinblick auf Bonusangebote sind Mindestquoten ein Thema. Damit wollen Buchmacher sichergehen, dass Du deren Bonusvorteil nicht nur mit sicheren Wetten freispielst. In der Praxis erhöht sich auf diese Weise natürlich das Risiko. bwin geht in diesem Zusammenhang einen anderen Weg. Der Grund: Seitens des Buchmachers wird auf so etwas wie die Mindestquote verzichtet. Sobald Deine erste gesetzte Wette verliert, schreibt der Anbieter dem Konto die Gratiswette gut. Das Ganze sollte nicht länger als 48 Stunden in Anspruch nehmen.

Achtung bei den Zahlungsmethoden

Im Hinblick auf die Jokerwette müssen Dir einige Punkte klar sein. Dazu gehört auf der einen Seite die Tatsache, dass die qualifizierende Einzahlung sich innerhalb gewisser Grenzen beim Wert zu bewegen hat. Wir sprechen hier zum einen von 10 Euro Mindestwert. Auf der anderen Seite ist bei 100 Euro natürlich Schluss. Ein zweiter Aspekt betrifft das Thema Zahlungsmethode. Hier sind Visa, Mastercard, Paysafecard, Sofort Überweisung, EPS, PayPal, Maestro, Entropay, Diners Club und Fast Bank Transfer zugelassen. Andere Zahlungsarten solltest Du für den Cash-In eher meiden.

Bonusaktivierung: So erhältst Du den bwin Bonus

bwin website

Die Aktivierung des Bonuspakets sollte eigentlich auf keine größeren Hürden stoßen. Wir möchten Dir an dieser Stelle trotzdem eine Anleitung in die Hand geben, damit bei der Gutschrift auch wirklich nichts mehr schief gehen kann.

 

1. Konto bei bwin eröffnen:
Grundbedingung ist das Registrieren eines Nutzerkontos. Der Bonus steht nur Neukunden zur Verfügung. Bist Du bereits bwin-Mitglied, wäre die Registrierung als neuer Sportwetter ein Verstoß gegen die Bonusregeln.

2. Geld einzahlen:
Der zweite Schritt auf dem Weg zur Gratiswetten ist die Einzahlung von Guthaben auf das registrierte Wettkonto. Die Mindestsumme liegt bei 10 Euro, maximal werden 100 Euro Aufladung auf das Wettkonto vom Anbieter berücksichtigt. Behalte im Auge, dass nur bestimmte Zahlungsmethoden zugelassen sind.

3. Erste Wette abschließen:

bwin schreibt die Gratiswette gut, wenn Deine erste Wette verliert. Diese musst Du natürlich abschließen. Beachte das Zeitfenster von sieben Tagen nach der Registrierung. Gewinnt Deine erste Wette, gibt es natürlich keine Freebet.

4. Freebet umsetzen:
Dieser Schritt ist eigentlich trivial. Hat bwin Dir die Gratiswette nach den 48 Stunden auf das Konto gutgeschrieben, kannst Du diese einfach für das Wettangebot beim Buchmacher umsetzen. Suche Dir hier Märkte, welche Du besonders gut kennst.

Die 3 besten Tipps und Tricks zur bwin Bonusumsetzung 

Es gibt bei bwin eine Gratiswette als Willkommenspaket. Da die Bonusbedingungen nicht dem klassischen Muster folgen. Tipps zum Freispielen erübrigen sich damit. Daher findest Du hier ein paar allgemeine Tipps zu Sportwetten.


1. Nicht ohne Strategie wetten:

Es passiert immer wieder, dass aus dem Bauch heraus gewettet wird. Dieser Schritt führt zum Erfolg – aber nicht kontinuierlich. Lege Dir immer eine Strategie zurecht, um bei Wetten auf lange Sicht in der Erfolgsspur zu bleiben.


2. Bankroll richtig verwalten:

Es kann immer wieder passieren, dass mehrere Tipps hintereinander nicht aufgehen. In dieser Situation hilft das Bankrollmanagement. Verwalte Guthaben so, dass immer nur ein kleiner Teil in laufenden Wetten steckt.


3. Nutze Torwetten:

Ergebniswetten fallen bei den Sportwettenanbietern sofort auf. Allerdings bringen sie nicht die besten Quoten. Wirf auch einen Blick auf Torwetten – zu denen unter anderem Over/Under Wetten zählen. Mit deren Hilfe kann es durchaus satte Gewinne geben.

 

Zum bwin Erfahrungsbericht

Fazit: bwin schreibt hohe Gratiswette gut

bwin hat in den letzten Jahren ein umfassendes Wettangebot entwickelt. Und Du kannst einige Spiele sogar im Livestream verfolgen. Der Buchmacher lockt auch mit einem Willkommenspakt. Letzteres macht einige Punkte anders als die Konkurrenz. Hintergrund: Es gibt kein Bonusgeld, welches Du erst unter Berücksichtigung komplexer Bonusbedingungen freispielen musst. Bei bwin sind die Rahmenbedingungen für die Gratiswette sehr einfach gehalten. Sobald Deine erste Wette beim Buchmacher verliert, bekommst Du eine Freebet bis zu 100 Euro Gegenwert.

bwin Bonus für Neukunden

 

 

Ratgeber: Bonus