Sportwetten Bonus

Legolas Bonus und Bonusbedingungen

In diesem Testbericht stellen wir Dir den aktuellen Legolas Bonus etwas genauer vor. Viele User schauen sich vor einer Anmeldung bei einem neuen Buchmacher zuerst die verfügbaren Bonus-Aktionen an. Genau das haben wir auch getan. 

Legolas Bonus: 50% Neukundenpaket bis zu 25 € 

Bei kaum einem Wettanbieter im World Wide Web wirst Du als Neuling ohne Bonus abgespeist. Auch auf der Plattform von Legolas Bet darfst Du Dich über eine Promotion freuen. Diese fällt jedoch leider etwas geringer aus, als bei vielen konkurrierenden Buchmachern. So kassieren frisch registrierte Spieler bei Legolas lediglich einen 50 Prozent Bonus bis zu 25 Euro. Immerhin lässt sich dieses Bonusgeld laut unseren Legoolas Erfahrungen auch für Anfänger relativ leicht freispielen und in echtes Geld umwandeln. Denn: Die damit verbundenen Umsatzbedingungen sind sehr kundenfreundlich gestaltet worden.

Im Detail: Der Legolas Bonus

  • Aktueller Bonus: 50 % bis 25 €
  • Art des Bonus: Einzahlungsbonus
  • Gültig: Nur für Neukunden

Aktueller Legolas Bonus: Fakten & Details  

Mit dem Legolas Bonus können neue Spieler in der Szene der Glücksspiele Fuß fassen. Direkt nach ihrer Registrierung können sie sich mit ihrer ersten Einzahlung 50 Prozent extra bis zu 25 Euro organisieren. Dabei handelt es sich um einen klassischen First Deposit Bonus, da sich die neuen User die Gutschrift erst dann sichern können, wenn sie ihre erste gültige Einzahlung auf ihr frisch eröffnetes Wettkonto durchgeführt haben. Diese Bonusart ist in der Branche der Sportwetten üblich und keine Seltenheit. Neben der Bonushöhe und der Bonusart sollten sich die Spieler vor ihrer Anmeldung jedoch auch über die damit verbundenen Legolas Umsatzbedingungen informieren. Diese geben nämlich an, wie einfach das Freispielen der Promotion ist und wie leicht somit eine Umwandlung von Bonusgeld in Echtgeld erfolgen kann.

Welche Legolas Bonusbedingungen müssen beachtet werden? 

  • Maximaler Bonusbetrag: 25 Euro Wettbonus
  • Beispiel: Eine Einzahlung von 50 € ergibt 25 € Guthaben
  • Auszahlbar: Ja
  • Umsatzanforderung: 5x Bonusbetrag
  • Bonus Code: nicht erforderlich

Der Legolas Bonus ist ein klassischer Einzahlungsbonus. Mit der ersten Einzahlung können sich frisch registrierte User 50 Prozent extra bis zu 25 Euro organisieren. Dafür ist kein Legolas Bonus Code nötig – weder bei der Registrierung noch bei der späteren Einzahlung. Die Anmeldung kann aus Deutschland, der Schweiz und aus Österreich erfolgen. Im deutschsprachigen Raum steht neben dem Bonus auch das komplette Wettangebot von Legolas im World Wide Web legal zur Verfügung. Auf Grund der geringen Bonushöhe eignet sich die Promotion sicher nicht für die erfahrenen Spieler und Highroller. Für Neulinge und Anfänger jedoch ist der Legolas Bonus perfekt geeignet. Wer 50 Euro auf sein Konto transferiert, kann direkt mit 75 Euro zu spielen beginnen.

In unserem ausführlichen Bonus-Ratgeber ist die Rede von zahlreichen Promotions. Auf dem Markt der Glücksspiele gibt es viele Angebote, welche Dir mehr einbringen, als der Legolas Bonus. Dennoch kann sich diese Aktion vor allem für die totalen Anfänger lohnen. Denn während der absolute Bonusbetrag mit nur 25 Euro relativ gering ausfällt, sind die damit verbundenen Legolas Umsatzbedingungen umso kundenfreundlicher. So gilt es laut den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den erhaltenen Legolas Bonus lediglich fünfmal in Sportwetten zu investieren. Da der Spieler dafür 60 Tage Zeit hat und keine Mindestquote einzuhalten hat, dürften selbst die absoluten Anfänger die Promotion rechtzeitig und vollständig durchspielen können. Wir empfehlen daher, den vollständigen Bonusbetrag in Anspruch zu nehmen. Auch wenn eine Mindesteinzahlung von 20 Euro genügt, lohnt sich eine erste Transaktion in Höhe von 50 Euro, um den vollen 25 Euro Bonus zu kassieren. Wurden die Legolas Bonusbedingungen vollständig und rechtzeitig erfüllt, kann der Bonus mitsamt seinen Gewinnen als echtes Geld ausgezahlt werden.

Bonusaktivierung: So erhältst Du den Legolas Bonus 

Der Legolas Bonus wirkt interessant auf Dich? Dann kannst Du ihn Dir in nur wenigen Augenblicken sichern. Wir schildern Dir nachfolgend Schritt für Schritt, wie Du in den Genuss der Legolas Promotion kommen kannst.

  • Anmelden: Der erste Schritt zum Legolas Bonus ist kinderleicht. Zunächst muss der Besucher lediglich ein Konto auf der Webseite eröffnen. Dazu gilt es lediglich, das entsprechende Anmeldeformular auszufüllen und abzuschicken.
  • Einzahlen: Direkt nach der Anmeldung kann sich der frisch registrierte User in sein Wettkonto einloggen und eine erste Transaktion durchführen. Dafür wählt er unter der Option „Einzahlung“ seine bevorzugte Bezahlmethode aus.
  • Freispielen: Sofort nach der Bonusaktivierung im entsprechenden Menü wird dem User das Bonusgeld gutgeschrieben. Nun gilt es, die erforderlichen Umsatzbedingungen rechtzeitig und vollständig zu erfüllen.
  • Auszahlen: Wenn die Legolas Bonusbedingungen erfüllt wurden, kann der User nun eine erste Auszahlung beantragen. Bevor das Bonusgeld in echtes Geld umgewandelt wurde, ist davon jedoch abzuraten, da das Bonusgeld und die damit erzielten Gewinne ansonsten verfallen.

Die 3 besten Tipps und Tricks zur Legolas Bonusumsetzung 

Du hast Dir den Bonus gesichert und willst ihn nun erfolgreich freispielen? Wir geben Dir drei Tipps und Tricks mit an die Hand, wie Dir das Freispielen gelingen könnte.

  • Geduld: Du hast 60 Tage Zeit, um alle Legolas Bonusbedingungen zu erfüllen. Nimm Dir die Zeit und überlege Dir genau, wann Du Deine Wetten platzieren willst.
  • Expertise: Nutze Deine Expertise. Sicher kennst Du Dich in manchen Sportarten besser aus als in anderen. Spiele den Bonus in Deinen Fachbereichen frei und nicht in fremden Gebieten.
  • Moneymanagement: Teile Dir Deine Einsätze klug ein. Es macht wenig Sinn, einmal 20 Euro zu setzen, und einmal einen Euro. Überlege Dir ein sinnvolles Einsatzssystem.

 

Zum Legolas Erfahrungsbericht

Fazit: Vor allem für die Anfänger ist der Legolas Bonus geeignet

Unseren Erfahrungen nach richtet sich der Legolas Bonus vor allem an die Anfänger. Dafür spricht zum Beispiel die Tatsache, dass keine Mindestquote erforderlich ist und der Spieler satte 60 Tage für das Freispielen Zeit hat. Highroller werden sich zudem nicht angesprochen fühlen, wenn es einen Bonus in Höhe von nur 25 Euro gibt. Neulinge in der Szene jedoch werden sich darüber freuen, dass sie mit einer Einzahlung von 50 Euro direkt mit 75 Euro zu spielen beginnen dürfen. Wir können den Legolas Bonus daher vor allem den Anfängern empfehlen, denn das Freispielen sollte auch für sie keinerlei Probleme darstellen.

Ratgeber: Bonus