Wettstrategie – Both2Score

Beide Teams treffen

„Both2Score“ – oder auch „Beide Teams treffen“ – diese Wettstrategie kann eine interessante Alternative sein, wenn die Signale für Torwetten nicht eindeutig genug sind. Und wie die Torwette ist die „Both2Score“-Wette in der Praxis sehr flexibel einsetzbar. Wie sieht die richtige Strategie aus, um Both2Score Wetten auf lange Sicht zu einem profitablen Instrument zu machen? Und wie gut musst Du dafür die Mannschaften analysieren? Unser Strategieratgeber verrät Dir mehr.

Wichtige Fakten: Both2Score im Überblick

  • Both2Score ist eine 2-Weg Wette
  • Bietet sich bei gleichstarken Mannschaften an
  • Surebet über Livewetten möglich

Both2Score: Das steckt dahinter

Die Both2Score Wette ist einer der vielen Nebenwettmärkte – beispielsweise im Fußball. Genau genommen handelt es sich hierbei um eine Torwette, da beide Teams mindestens einmal treffen müssen. Seitens der Buchmacher wird die grundlegende Both2Score Wette inzwischen sehr stark variiert, wodurch verschiedene Nebenwettmärkte entstehen.

Beispiel: Beide Teams treffen und spielen 1:1 ist die Basiswette für Both2Score. Bei vielen Buchmachern wirst Du Abwandlungen finden, die zum Beispiel so aussehen können:

  • Beide Mannschaften treffen in der ersten HZ (Halbzeit)
  • Beide Mannschaften treffen in der zweiten HZ (Halbzeit)
  • Both2Score im erste Spieldrittel
  • Both2Score im zweiten Spieldrittel
  • Both2Score im letzten Spieldrittel.

Hinweis: Both2Score wird von einzelnen Buchmachern unterschiedlich bezeichnet. Die Drittel-Wetten können auch als Tore beide Teams X Drittel in der Übersicht zu den Wettmärkten auftauchen.

BTTS-Strategie: Wann einsetzen?

Die Frage ist natürlich, wie die Both2Score Strategie in der Praxis aussieht? Im Kern reicht ein Spielergebnis von 1:1, um die Wette erfolgreich zu spielen. Aber auch mit einem 1:2 oder 2:3 wirst Du im BTTS Wettmarkt einen Gewinn erzielen. Damit ist die BTTS also mehr als eine Unentschiedenstrategie. Eine gute Gelegenheit, Both2Score Wetten mit Erfolg einzusetzen sind Partien, in denen zwei Teams mit starker Offensive auf dem Platz stehen. Hier kannst Du damit rechnen, dass beide Mannschaften in Richtung Tor Druck aufbauen. Hier kann durchaus ein 1:1 oder höheres Unentschieden herauskommen. In Kombination mit der Abwehrschwäche eines Teams besteht die Chance, dass eine Mannschaft häufiger trifft.

Wie oft es insgesamt im Kasten klingelt, ist für die BTTS Wette letztlich egal. Wichtig ist nur jeweils ein Treffer für beide Teams. Aber: Du kannst Both2Score Wetten aber auch so einsetzen, dass gegen hohe Torabschlüsse gewettet wird. Diese Both2Score Strategie kann besonders im Zusammenhang starke Offensive/schwache Defensive Erfolg versprechen. Bedeutet, dass eine starke Mannschaft gegen eine Abwehr mit Schießbudencharakter spielt.

Surebets auf Both2Score

Der Blick auf die aktuelle Übersicht der Spieltage in der Bundesliga liefert einige interessante Fakten in Bezug auf Both2Score Wetten. In den ersten Spieltagen trennten sich Mannschaften insgesamt 18 Mal mit einer 0 im Spielergebnis. Also etwa jedes dritte Spiel in der 1. Bundesliga ging so aus, dass eine BTTS Wette nicht aufgegangen wäre. Eine Tatsache, der Du ins Auge blicken musst. Und die natürlich als Frage aufwirft, inwiefern Surebets realisierbar sind. Im Zusammenhang mit Torwetten haben sich Live Wetten als recht praktische Möglichkeit erwiesen.

Und auch Both2Score Wetten kannst Du entsprechend absichern. Das Prinzip funktioniert ähnlich wie bei Over/Under Wetten. Live reichst Du – wenn sich ein ungünstiger Spielstand zu erhärten scheint – eine Gegenwette auf BTTS ein. Alternativ kannst Du live aber auch einen anderen Schritt in Erwägung ziehen – und Dir von Over/Under Livewetten helfen lassen. Stellt sich eine der Mannschaften als besonders torgefährlich heraus, bringt sie Dir als Surebet den gewünschten Erfolg.

Unibet Bonus einlösen

Häufig gestellte Fragen zu Both2Score:

Lässt sich Both2Score auch als Kombiwette spielen?

Grundsätzlich kannst Du Both2Score auch als Kombiwette spielen. Klar muss sein, wo die Herausforderungen liegen. Ein falscher Tipp – die komplette Kombiwette ist wertlos. Es reicht schon sich die vergangenen Spieltage in der Bundesliga anzusehen, um das Risiko der Both2Score Wette als Teil einer Kombiwetten Strategie zu erkennen.

Bietet jeder Buchmacher die Both2Score Wette an?

Both2Score Wetten sind heute bei den Buchmachern ein sehr verbreiteter Wettmarkt. Mit hoher Wahrscheinlichkeit stößt Du bei so gut wie jedem Anbieter auf entsprechende Torwetten. Allerdings tragen die Wetten manchmal unterschiedliche Bezeichnungen. Ein Punkt, von dem Du Dich allerdings nicht in die Irre führen lassen darfst. Grundsätzlich handelt es sich um die „beide Teams müssen treffen“ Wette.

Sind die Quoten für Both2Score immer gleich?

Nein – grundsätzlich unterscheiden sich die Wettquoten für die einzelnen Partien auch beim Both2Score. Ausschlaggebend für die Quotenberechnung ist unter anderem die Form der Mannschaften und die Stärke von Abwehr/Angriff. Es kann durchaus passieren, dass Buchmacher für BTTS Wetten eine Quote von 1.90 oder 2.00 darauf bieten, dass beide Teams treffen. Hier musst Du Dich Fragen, warum Buchmacher die Chance auf Treffer durch beide Mannschaften als so gering einstufen. Oft treffen sich in solchen Partien die „Kellerkinder“ der Tabelle mit den Führenden.

Kann diese Wettstrategie über die gesamte Spielzeit getippt werden?

Generell sind für die Gestaltung der Wettmärkte die Buchmacher verantwortlich. In der Praxis stößt Du auf die klassische BTTS Wette – sprich beide Mannschaften treffen. Abgewandelt werden kann dies auf Torschüsse beider Teams in jeweils einer Halbzeit oder innerhalb eines festgelegten Zeitfensters. Du kannst bei vielen Buchmachern auch auf das gegenteilige Ergebnis setzen – das keine Mannschaft oder nur eine Mannschaft ein Tor erzielt.

Lassen sich Both2Score Wetten vorzeitig auszahlen?

Die Abrechnung der BTTS Wetten findet immer nach Spielende statt. Ob ein vorzeitiger Cashout möglich ist, kann Dir pauschal niemand garantieren. Inzwischen arbeiten viele Buchmacher mit einem entsprechenden Angebot. Allerdings handelt es sich hierbei um ein individuelles Feature, über welches jeder Sportwettenanbieter selbst entscheidet. Sofern möglich, sei Dir aber auf jeden Fall im Klaren darüber, dass hierfür ein erheblicher Abschlag auf den Einsatz/Gewinn fällig wird.

Fazit: Both2Score Wettstrategie kann sehr erfolgreich sein

Sportwetter fokussieren sich gern auf Ergebniswetten. Lukrative Nebenwetten verschwinden leider sehr schnell aus dem Blickfeld. Dabei kann gerade die „Over/Under oder „Both2Score“ Wette durchaus zu einem lukrativen Wettinstrument werden. Voraussetzung ist natürlich, nicht einfach blind Wettscheine beim Buchmacher einzureichen. Was zählt ist eine umfassende Analyse der Mannschaften. Eine Mannschaft mit starker Abwehr und Angriffskraft auf´s gegnerische Tor kann ein Spiel sehr schnell zu 0 gewinnen – sprich es klingelt nur beim Gegner im Kasten. Aus diesem Grund solltest Du Dir überlegen, ob BTTS Wetten nicht lieber als Einzelwette statt als Kombiwette gespielt werden.