Wettstrategien: Fußball – Teil 1

Teil 1

König Fußball regiert die Welt! Diese Zeilen eines bekannten Fußballsongs entsprechen zumindest in der Welt des Sports absolut der Wahrheit – vor allem in Deutschland. Dies zeigt sich nicht nur in den Stadien, sondern auch bei den Sportwetten. Fußball ist diejenige Sportart, auf welche die Fans von Sportwetten am häufigsten ihr Geld setzen. Kein Wunder, denn nahezu jeder Spieler scheint sich für einen echten Experten zu halten. Viele Neulinge erkennen jedoch schon in kürzester Zeit, dass das Tippen auf Fußballspiele gar nicht so einfach ist, wie sie anfänglich vielleicht geglaubt haben.

Wir haben uns daher Gedanken darüber gemacht, welche Fußball Strategien Basic ein jeder Fan von Sportwetten kennen muss. Nachfolgend präsentieren wir Dir vier hilfreiche Tipps und Tricks, anhand derer Du Deine Zahlen bestimmt etwas verbessern kannst.

Fakten zum Thema Fußball Strategien Basics

  • Fußball ist die beliebteste Sportart auf der Welt
  • Die meisten Sportwetten werden im Fußball platziert
  • Langfristige Gewinne bei Sportwetten sind gar nicht so einfach
  • Mit unseren Fußball Strategien Basics erhöht sich Deine Gewinnchance
  • Eine Garantie für langfristige Gewinne kann es bei Glücksspielen nicht geben

4 Top Fußball Strategien Basics für Anfänger & Neulinge

Nahezu jeder Fußballfan hält sich in seiner Lieblingssportart für einen echten Experten. Doch nicht alle Fans sind tatsächlich Experten und nicht jeder Experte ist bei Sportwetten automatisch erfolgreich. Damit sich dies eventuell ändern könnte, haben wir für Dich vier hilfreiche Fußball Strategien Basics zusammengetragen. Auch diese können in der Welt der Glücksspiele zwar keine langfristigen Gewinne garantieren, doch sie erhöhen zumindest Deine Chancen auf erfolgreiche Wettscheine. Nachfolgend erklären wir Dir, warum es hilfreich ist, sich bei mehreren Buchmachern zu registrieren und warum Du Dich besser nur auf eine Liga konzentrierst. Des Weiteren erläutern wir Dir die Vorteile davon, Spiele live zu sehen und vielleicht sogar Livewetten zu platzieren. Abschließend erfährst Du, warum das Notieren Deiner gesammelten Infos der Schlüssel zum Erfolg sein könnte.

1) Melde Dich bei mehreren Online Buchmachern an

Der erste Tipp klingt recht einfach und simpel, bringt jedoch gleich mehrere Vorteile mit sich. Das Registrieren bei einem Online Buchmacher kostet Dich im Normalfall keine drei Minuten. Nimmst Du Dir also fünf oder sechs gute Anbieter vor, bist Du in rund 20 Minuten mit den Anmeldungen durch. Selbstverständlich musst Du nicht bei jedem Wettanbieter sofort Geld einzahlen, doch früher oder später kannst Du genau davon stark profitieren. So erhalten neue Spieler bei nahezu jedem Buchmacher attraktive Bonusangebote.

Auf je mehr Plattformen Du Dich also registrierst, desto mehr Bonusgelder kannst Du kassieren. Des Weiteren kannst Du ganz automatisch auf ein riesiges Portfolio an Sportarten und Wettarten zugreifen, wenn Du die Angebote mehrerer Wettanbieter in Anspruch nehmen kannst. Hinzu kommt die sehr hilfreiche Tatsache, dass Du dadurch auch stets die höchsten Wettquoten auf dem Markt anspielen kannst und nicht auf die Qualität der Quoten eines einzigen Wettanbieters vertrauen musst.

2) Konzentriere Dich auf eine bestimmte Liga

Die Fußballbranche ist riesig. Es gibt wohl niemanden auf der Welt, der sich flächendeckend in allen nationalen Ligen umsieht und dort seine Wetten platziert. Das ist auch absolut verständlich, denn es ist völlig unmöglich, sich alle Spiele anzusehen und jeden Spieler zu kennen. Wetten können jedoch nur dann langfristig profitabel sein, wenn sich der Tipper tatsächlich richtig gut auskennt.

Daher raten wir Dir, dass Du Dich auf Deine Lieblingsliga konzentrierst. Darin tummeln sich einige Mannschaften und sehr viele Spieler, welche sich Jahr für Jahr teilweise ändern. Neue Spieler kommen hinzu, manche Trainer wurden ausgetauscht und bringen plötzlich eine ganz andere Spielphilosophie in die Mannschaft. All diese Entwicklungen kannst Du nur dann gewinnbringend verfolgen, wenn Du Dich auf einen kleinen Teil dieser riesigen Fußballwelt fokussierst.

3) Schaue Dir – wenn möglich – alle Spiele dieser Teams an

Die meisten Sportarten dieser Welt können auf einige wenige Statistiken heruntergebrochen werden. Wer zum Beispiel Hunderennen Strategien verfolgt, der kann sich im World Wide Web darüber informieren, welcher Hund bei welchem Rennen wie abgeschnitten hat. Eventuell spielen auch die Strecken und die Wetterbedingungen eine Rolle. Wer auf Eishockey + NHL Strategien steht, der kann sich die Torschüsse, die Pässe und die Zweikampfwerte der Spieler und Teams ansehen.

Gleiches gilt für den Fußball. Doch kann man wirklich zu einem richtigen Experten werden, wenn man sich nur die reinen Zahlen ansieht? Gerade im Fußball scheint dies nicht so zu sein. Denn nicht selten gewinnt genau diejenige Mannschaft, welche weniger Ballbesitz vorweisen konnte und kaum auf das gegnerische Tor geschossen hat. Wir raten Dir daher: Schaue Dir – wenn möglich – alle Spiele Deiner Lieblingsliga an. So lernst Du alles Wichtige über die Spieler, die Trainer und die Teams. Und außerdem kannst Du die ein oder andere Livewette platzieren.

4) Mache Notizen von Deinen Wetten, den Spielern & den Mannschaften

Innerhalb eines Jahres geben Sportwetten-Profis zahlreiche Tipps ab. Selbst Neulinge kommen meist locker auf über 100 Wetten. Dabei ist es gar nicht so leicht, den Überblick zu behalten. Doch wie in den Sportarten, sind Statistiken auch bei den Sportwetten nicht unwichtig. Schließlich solltest Du ein genaues Bild davon haben, welche Tipps erfolgreich waren und welche nicht. Nur so kannst Du Dich mit der Zeit verbessern und Dein Wettverhalten entsprechend anpassen. Wir empfehlen Dir daher, alle platzierten Wetten zu notieren. Des Weiteren lohnt es sich auch, sich Notizen über die Spieler und Mannschaften zu machen. Auf diese kannst du jederzeit zurückgreifen und vor potentiellen Tipps noch einmal checken, ob Deine bisher gesammelten Erkenntnisse mit Deinem Tipp übereinstimmen.

betsson Bonus einlösen

Häufig gestellte Fragen:

Welche Tipps machen jeden Anfänger zu einem besseren Spieler?

Es gibt keine Garantie, dass irgendwelche Tipps jeden Spieler zu einem besseren machen. Doch wer sich auf eine bestimmte Sportart bzw. Liga fokussiert und auf dem Wettmarkt stets die attraktivsten Quoten anspielt, der hat gewiss gute Karten, am Ende des Monats im grünen Bereich zu landen.

Welcher Online Wettanbieter eignet sich perfekt für Fußballwetten?

Eigentlich eignet sich jeder Online Buchmacher mit einer gültigen Sportwetten Lizenz für Fußballwetten. Denn auf nahezu allen Plattformen findest Du unzählige Fußballwetten aus allen möglichen Ländern und Ligen. So pauschal kann diese Frage also gar nicht beantwortet werden. Die Branchenführer jedoch bieten häufig auch Wetten für exotischere und unterklassige Ligen an.

Gibt es für Fußballwetten spezielle Bonusangebote?

Ja! Neben den Willkommenspaketen, welche neue Spieler bei nahezu jeden Online Buchmacher kassieren, gibt es hin und wieder Spezialangebote für Fußballturniere. Vor einer Weltmeisterschaft oder Europameisterschaft lohnt es sich also, die Newsletter der einzelnen Plattformen zu abonnieren und die Augen offen zu halten.

Fazit: Diese Fußball Strategien Basics muss jeder gute Spieler kennen

Zugegeben: Die goldene Strategie für den langfristigen Erfolg mit Sportwetten gibt es nicht. Doch durch das Einhalten ein paar cleverer Regeln ist es durchaus möglich, seine Gewinnchancen zu erhöhen. Mit diesen Fußball Strategien Basics hast Du einen guten Standard erreicht. Willst Du Dich noch weiter entwickeln und Strategien entdecken, welche noch mehr in die Tiefe gehen, dann empfehlen wir Dir unsere Fußball Strategien Experts.

 

Aktuelle Wett-Tipps: